Die Termine für 2019:


 

Die Seminare können nur direkt beim jeweiligen Veranstalter gebucht werden.

 

 


VHS Favoriten

 

Samstag, 10. Mai 2019, 9.00 - 17.00 Uhr

 

 

Erziehungs-Update für Oma und Opa

 

Sie betreuen (bald) ein Enkelkind? Besuchen Sie diesen Seminartag, um sich auf Ihre Rolle als Oma/Opa optimal vorzubereiten und Ihr Erziehungswissen aufzufrischen. Was weiß man über kindliche Bedürfnisse? Wann kann ein Kind was? Welchen Hintergrund haben Konflikte mit den Kindern oder den Kindeseltern und wie löst man sie? Welche Erziehungsstile gibt es und welches erzieherische Verhalten ist das Beste fürs Enkelkind? Bringen Sie Ihr Wissen zum Thema "Erziehung" zum Service!

 

 

 

VHS Favoriten

Arthaberplatz 18, 1100 Wien

Montag - Freitag, 9 - 18.30 Uhr

Telefon: +43 1 / 89 174 110 000

Fax: +43 1 / 89 174 310 000

E-mail: favoriten@vhs.at

 

 


 

VHS Josefstadt

 

Montag, 20.5.2019,  9.00 - 15.00 Uhr 

 

 

Marketing, Werbung & Public Relations für Selbständige und VereinsmitarbeiterInnen (6 UE)

 

 

Sie wollen Ihr neues Unternehmen oder Ihren Verein bewerben oder Ihre bewährte Dienstleistungen bekannter machen? Das Budget dafür ist aber knapp bemessen und so müssen Sie bei Marketing, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit selbst anpacken?

 

In diesem Kurs erfahren Sie in sechs Unterrichtseinheiten, wie man kostengünstig und effektiv für das eigene Unternehmen wirbt und auf diese Art neue Kunden anspricht. Lernen Sie an einem Seminartag die Grundsätze von Marketing, Werbung und PR und die jeweiligen Methoden kennen.

 

 

Zielgruppe: Neugründer oder bereits erfahrene Selbständige und VereinsmitarbeiterInnen, die ihr Unternehmen/Ihren Verein bekannt machen wollen und ihren Kundenkreis erweitern wollen. Ziel: Nach diesem Kurs haben Sie sicher neue Ideen, wie Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung in der Öffentlichkeit ansprechend, professionell und effektiv präsentieren können.

 

 

Schmidgasse 18, 1080 Wien

 

T: +43 1 89 174 106 001

Öffnungszeiten:

Mo, Mi: 09:00-16:00,

Di, Do: 11:30-18:30,

Fr: 09:00-14:00

 

josefstadt@vhs.at

 

Internet:www.vhs.at/mariahilf

 

 

 


VHS Krems

 

Samstag, 19.10.2019, 9.00 - 17.00   (8UE)

 

"Pflege & Kommunikation bei Demenz"

Ein erster Überblick für pflegende Angehörige von an Demenz Erkrankten
(verschiedene Themenbereiche in einem Tagesseminar - 8 UE)

 

 

 

Das Gegenüber besser einschätzen lernen - Die Persönlichkeitstypen (2 UE)

Je individueller die Kommunikation an den Gesprächspartner angepasst wird, umso erfolgreicher wird das Gespräch verlaufen. Besonders nützlich ist dabei,  wenn man die vier Persönlichkeitstypen kennt.

 

Kommunikation und Demenz (2 UE)

Die Wahrnehmungswelt von an Demenz erkrankten ist - je nach Ausprägung der Demenz - eine andere, als wir sie erleben. In diesem Teil des Semiartages wollen wir in diese Wahrnehmungswelt eintauchen, damit wir mit dementen Angehörigen besser kommunizieren können. 

 

Nonverbale Kommunikation und Basale Stimulation (2 UE)

Menschen, die gepflegt werden, sind sehr sensible bezüglich der nonverbalen Kommunikation und aufgrund der Deprivation sehr zugänglich für die Basale Stimulation. In diesem Seminar bekommen Sie einen ersten Einblick indas Thema. 

 

 

Mit der eigenen Belastung umgehen lernen - Burnout vermeiden (2 UE)

Pflegende Angehörige stossen schnell an ihre Grenzen - damit einem der Burnout erspart bleibt, sollte man diverse Warnsignale kennen und Risikofaktoren vermeiden. Und die eigenen "inneren Antreiber" reflektieren.

 

 

VHS Krems:

Obere Landstraße 10

3500 Krems an der Donau

Telefon: 02732 85798

 

https://www.vhs-krems.at